Ihr Lieben, so langsam starten wir wieder mit unseren Nähkursen und möchten euch über den aktuellen Stand informieren.

Wir haben die Nähkurszeiten verändert und damit wir euch weiterhin Nähkurse anbieten können benötigen wir eure Unterstützung und Hilfe.

Wichtiger Hinweis zur aktuellen Situation

Der Besuch unserer Nähkurse ist nur Personen gestattet, die frei von jeglichen Krankheitssymptomen sind und nicht unter Quarantäne stehen. Sollten während des Kurses Krankheitssymptome auftreten, ist die Kursleitung berechtigt, die betroffene Person unverzüglich vom Kurs auszuschließen und dem Fingerhut zu verweisen.

Bitte beachten Sie die geltenden Hygienemaßnahmen und halten Sie einen gesunden Abstand.

Alle Teilnehmer sind eigenständig dafür verantwortlich, den empfohlenen Sicherheitsabstand zu anderen Personen von mindestens 1,5 Metern einzuhalten.

Das Tragen einer geeigneten Mund-Nasenabdeckung während der Kursdauer ist erforderlich.
Die Teilnahme an unseren Nähkursen erfolgt auf eigene Gefahr. Der Fingerhut schließt jegliche Haftungsansprüche aus. Bei der Anmeldung zum Nähen sind wir verpflichtet, personenbezogene Daten der angemeldeten Person zu erfassen, diese werden wir datenschutzkonform löschen.

Waschen Sie sich bitte vor dem Nähkurs im Sanitärbereich die Hände und benutzen Sie bitte die zur Verfügung stehenden Desinfektionsmittel vor Beginn des Nähkurses.

Freie Nähkursplätze